Massagen

 

Gerade in der heutigen Zeit leiden viele Menschen unter schmerzhaften Verspannungen und Verkrampfungen der Muskulatur. Wohltuend und entspannend für Körper und Seele sind da Massagen, die  “heilenden Berührungen”. 

Informieren Sie sich hier über unser vielfältiges Angebot aus unterschiedlichen Massagetechniken. . Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich “Ihre” Massage zu finden.

 

Die drei “Klassiker":

 

Diese Massagen sind ideal bei Muskelverspannungen. Durch spezielle Ganzkörper- oder Teilmassagen werden diese Verspannungen gelöst, das Gewebe wird vermehrt durchblutet und der Schmerz verschwindet. Dabei wird eine eigens entwickelte Massagetechnik, eine Kombination aus der klassischen Massage und Techniken der Tuina, der chinesischen Massage, verwendet. Jede dieser Massagen hat einen deutlich therapeutischen Ansatz und verbindet ideal medizinisch Notwendiges mit dem Wohlfühlerlebnis.

 

Die Rückenmassage

Ideal bei Schmerzen und Verspannungen. Hier wird ausführlich der gesamte Rücken wie auch die Schulterpartie behandelt.

Je nach medizinischer Notwendigkeit setzen wir hier unterschiedliche Techniken wie Triggerpunkt- oder Faszienmassage ein.

 

 Dauer: Sie wählen zwischen der 20-minütigen oder der 30-minütigen Behandlung

 

Die Ganzkörpermassage

 

Für die Meisten der Favorit. Nach der ausführlichen Massage des Rückens und der Schulterpartie werden die Arme bis hinunter in die Fingerspitzen und die Beine bis in die Zehen massiert. Die perfekte Kombination aus Muskellockerung und Entspannung.

Dauer: 60 min

 

Die Vitalmassage

 

Die ausführlichste der “Klassiker". Nach der Ganzkörpermassage erhält der Patient eine noch intensivere Fußmassage mit Techniken der Fußreflexzonenbehandlung, eine sanfte Bauchmassage wie auch eine einerseits belebende, andererseits entspannende Kopf- und Gesichtsmassage.

Dauer: ca. 90 Minuten 

 

Ich mache darauf aufmerksam, dass es sich um ein nicht wissenschaftlich/schulmedizinisch anerkanntes/bewiesenes Verfahren handelt.